Peter Tuppeck
Vorsitzender
Herzlich willkommen beim CDU-Ortsverband Bergerhausen

Im Namen des CDU-Ortsverbandes Bergerhausen begrüße ich Sie herzlich auf unserem neuen Internetauftritt.

Hier wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben uns kennenzulernen und mit uns ins Gespräch zu kommen.
 
Ihr Peter Tuppeck
Ortsverbandsvorsitzender
  

 
AK SOS
 
Ein Schwerpunkt der Arbeit unseres Ortsverbandes ist die Mitwirkung am Arbeitskreis 'Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit'.

Unter Leitung von Thomas Kufen und Peter Tuppeck setzt die Arbeit des AK SOS auf die Vernetzung von Stadt, Politik und weiteren Mitwirkenden in diesem Themenfeld, um die Sicherheit für Essens Bürgerinnen und Bürger weiter zu erhöhen. Eine Übersicht über die Besuche bei den einzelnen Einrichtungen finden Sie unter CDU vor Ort im Unterpunkt AK SOS.



 
15.05.2017
Dank und Anerkennung sprachen die gut 80 Delegierten des kleinen CDU Parteitages (Kreisausschuss) am heutigen Abend den vier Kandidaten Christiane Moos, Brigitte Harti, Dirk Vogt und Fabian Schrumpf für den überzeugenden Einsatz während der letzten Wochen im Landtagswahlkampf aus. Unser Dank gilt dabei natürlich auch den vielen Tausend Essenerinnen und Essenern, die die CDU Kandidaten unterstützt und gewählt haben. So konnte Fabian Schrumpf den Südwahlkreis gewinnen und die Stadt jetzt in Düsseldorf vertreten.


12.05.2017

Über 150 Bürgerinnen und Bürger folgten am Abend den Worten des Bundesinnenministers Dr. Thomas de Maizière im Haus des Handwerks auf Einladung der CDU Essen sehr aufmerksam. Der Bundesinnenminister machte nach der Begrüßung durch den Kreishandwerksmeister Martin van Beek und den einleitenden Worten des Vorsitzenden der CDU Essen, Matthias Hauer MdB, in seiner einführenden Rede deutlich, welche große Bedeutung Nordrhein-Westfalen für die gesamte Bundesrepublik zukomme.

Neben ausführlichen Informationen zur aktuellen Innenpolitik streifte Dr. Thomas de Maizière auch die Wirtschafts- und Bildungspolitik in Nordrhein-Westfalen.

Schließlich ging er zudem auf seine im Vorfeld angestoßene Diskussion zur Leitkultur für Deutschland ein. Die zunehmende Verrohung im gegenseitigen Umgang sei äußerst bedenklich und beginne unter anderem schon bei der Sprache. Eine Änderung sei jedoch eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die sich sicherlich nicht von heut‘ auf morgen lösen lasse; sie sei eine Daueraufgabe.

Schließlich stellte sich der Bundesinnenminister in Moderation durch die Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Dabei waren die Fragen bunt. Die Bürger äußerten sich unter anderem besorgt über die zunehmenden Gefahren etwa von Drohnen oder Cyberkriminalität. Aber auch Fragen zum Fortbestand des Meisterbriefes und zur Einflussnahme von salafistischen Organisationen auf Jugendliche in Deutschland wurden diskutiert.


10.05.2017
Traumhaftes Kanzlerinnenwetter in Haltern am See! Unsere Kanzlerin Angela Merkel und Armin Laschet machen deutlich, warum wir den Regierungswechsel am 14. Mai in Düsseldorf brauchen: Unser Land hat die rote Laterne unter den Ländern nicht verdient - #NRWkannmehr! Deswegen kämpfen wir für beide Stimmen für die CDU!

05.05.2017
Heute ist es erneut so weit: die Ortsverbände und Vereinigungen der Essener CDU präsentieren sich und ihre Ideen für eine bessere Landespolitik. Mit dabei sind deshalb auch die Landtagskandidaten Fabian Schrumpf, Christiane Moos, Brigitte Harti und Dirk Vogt. Beginn ist gegen 16 Uhr auf der Kettwiger Straße, Höhe Burgplatz.

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Bergerhausen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.25 sec. | 18144 Besucher